Twittventskalender 2014

Twittventskalender 2014 - medienspinnerei

Keine Angst, hier gibt es nichts zu gewinnen. Denn im #Twittventskalender stelle ich Dir jeden Tag eine Twitter-Persönlichkeit vor. Das Prinzip ist an den Follow Friday angelehnt.

Twittventskalender 2015 medienspinnerei Falk Sieghard Gruner

 

UPDATE: Hier geht es zum neuen Twittventskalender 2015!

Zusammen mit dem Hashtag #ff, dem jeweiligen Twitternamen und einer Begründung werden freitags regelmäßig interessante Menschen den eigenen Followern empfohlen. Getreu dem Motto: Kennst du den schon? Genauso läuft auch der Twittventskalender. Jeden Tag stelle ich dir jemand Neues vor. Hier auf der Seite etwas ausführlicher als auf Twitter. Bis dort alle Türchen geöffnet sind und wir uns alle ins Weihnachtsfest verabschieden.

1

Sascha Stoltenow ist Organisator des Content Strategy Forum und mischt auch beim Content Strategy Campt ordentlich mit. Content scheint ihm also am Herzen zu liegen. Er kennt sich außerdem mit Corporate und Public Communication aus und ist damit prädestiniert für eine Folgeempfehlung.

2

Tim Ebner ist ein Shitstorm-Experte. Natürlich zettelt er keine an, sondern weiß, wie man sich ihnen entgegenstellt! Sein Wissen dazu teilt er in der Agentur kpunktnull und in seinem Blog Social Media Facts. Besonders interessant ist sein Projekt “Shitstorm Schnüffler” auf Facebook.

3

Thomas Schwenke ist Rechtsanwalt für Social Media und Marketing. Er weiß ganz genau, ob man ein Impressum auf Facebook und Xing braucht und wo es hingehört. Absolut zu empfehlen ist der Podcast Rechtsbelehrung zusammen mit Marcus Richter. Hier werden regelmäßig Rechtsfragen aus dem Netz besprochen. Eher hilfreich oder amüsant? “Es kommt darauf an.”

4

Tobias Schwarz ist Projektleiter bei den Netzpiloten und schreibt und bloggt für viele weitere Medien. Alle seine Projekte sammelt er, der im Netz vor allem als Isarmatrose bekannt ist, auf seinem eigenen Blog. Vor allem in Sachen Netzpolitik hat er sich im Land einen Namen gemacht.

5

Annette Schwindt ist In Sachen Kommunikation unterwegs. Das Motto “einfach kommunizieren” zieht sich dabei wie ein roter Faden durch ihre Arbeit. Immer wieder hilfreich sind die vielen kleinen Tipps und Tricks, mit denen Sie ihren Lesern den Social Media Alltag erleichtert!

6

Heute wird es international: Gary Vaynerchuk ist in aller erster Linie ein Experte im Storytelling. Das lässt sich wunderbar auf seinen vielen Plattformen und in seinem Buch “Jab, Jab, Jab, Right Hook” nachlesen. Sehr zu empfehlen ist auch die #AskGaryVee Show. Darin beantwortet er Fragen, die ihm über Twitter gestellt wurden – und zwar in seiner humorvollen und direkten Art.

7

Daniel Fiene ist ein Journalist aus Münster. Er arbeite als Redakteur und Moderator unter anderem bei RP ONLINE und Antenne Düsseldorf. Sein Podcast “Was mit Medien” beschäftigt sich mit…naja…logisch… mit Medien und läuft immer donnerstags auf DRadio Wissen. Unbedingt reinhören!

8

Thomas Hutter kennt sich mit Facebook Marketing aus wie kein Zweiter. Sein Blog ist daher absolut zu empfehlen! Darin erfahrt ihr nicht nur, wie eine richtig gute Werbeanzeige aussehen muss, sondern auch so einiges über Social Media im Allgemeinen und Online Marketing.

9

Jan Theofel betreibt die sehr umfangreiche Barcamp Liste. Hier findet jeder ganz sicher das passende Barcamp! Daneben organisiert er auch selbst welche. Daher trifft man ihn wohl am ehesten auf einem der unzähligen Barcamps hierzulande. Auf Wunsch kann man sich dann von ihm gleich noch eine kleine Einführung in die Welt der Barcamps geben lassen.

10

Klaus Eck ist der Content Stratege in Deutschland. Daher läutet er auch gerade zusammen mit Doris Eichmeier die “Content-Revolution” ein! Darüber hinaus ist sein Blog der PR-Blogger eines der renommiertesten Blogs in Deutschland. Wer bei den Schlagwörtern Content, Social Media und Kommunikation anspringt, ist hier sehr gut aufgehoben.

11

Friedemann Karig liest, schreibt und redet. Daneben ist er freier Autor, zum Beispiel für die Süddeutsche Zeitung, und Moderator. Besonders empfehlenswert ist sein Vortrag zu Überwachung auf der republica 2014, in dem er klar feststellt: “Überwachung macht impotent!”

12

Dr. Kerstin Hoffmann ist Kommunikationsberaterin und ausgesprochene Expertin auf diesem Gebiet. Mit ihrem Blog, dem PR-Doktor, hat sie es daher in die Riege der einflussreichsten Blogs geschafft. Ihre Themen decken vor allem Social Media und Unternehmenskommunikation ab. Darüber hinaus ist sie eine Meisterin im Häkeln von Eulen jedweder Art.

13

Kathrin Passig ist Meisterin der Prokrastination. Im großartigen Buch „Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin“ wirbt sie zusammen mit Sascha Lobo für einen entspannten Umgang mit dem ständigen vor sich herschieben. Daneben weiß sie, wie man weniger schlecht programmiert, und beschreibt im Techniktagebuch, welche technischen Probleme von heute in 20 Jahren unglaublich albern klingen werden.

14

Mirko Lange bringt die Strategie in den Content. Im lesenswerten Blog seiner Agentur beschäftigt er sich vor allem mit Content Marketing und Social Media. Seit 5 Jahren ist er zudem Dozent an der Social Media Akademie und bildet so immer mehr Menschen in Sachen digitaler Kommunikation aus!

15

Jan Holubek kennt sich hervorragend mit Social TV aus! Wenn er also beim Fernsehen ständig sein Smartphone zückt, zeugt das keinesfalls von Langeweile. Daneben war er lange Zeit bei medienMITTWEIDA tätig. Sein Blog steht auch schon in den Startlöchern und wartet vermutlich nur noch auf den letzten Schliff.

16

Martin Giesler ist Journalist und Blogger. Beides vereint er beim ZDF in der Redaktion von heute.de, in der er sich täglich mit der Zukunft des Journalismus auseinandersetzt. Außerdem gibt er das Social Media Watch Blog heraus. Hier könnte ihr euch nicht zuletzt jeden Morgen in Sachen Social Media briefen lassen!

17

Stefan Evertz ist Meister der Überwachung, der statistischen Überwachung. Monitoring nennt sich das und lässt sich zum Beispiel einsetzen, um den Erfolg von Social Media Maßnahmen zu überprüfen. Gebündelt hat er sein Fachwissen in der Agentur Cortex Digital, die natürlich von einem Blog bereichert wird. Themen sind vor allem Monitoring, die passenden Tools und alles rund um Barcamps. Denn die organisiert er häufig und leidenschaftlich.

18

Wibke Ladwig ist Social Web Ranger und bringt mit ihrer Agentur und Kommunikationswerkstatt Sinn und Verstand Unternehmen ins Internet. Dabei setzt sie voll und ganz auf wortgewaltiges Storytelling. Wie sie das macht, lässt sich am besten live erleben! Denn mit Ihren Vorträgen landet sie, zum Beispiel auf der re:publica, immer ganz vorn in der Beliebtheitsskala – mindestens.

19

Gerhard Schröder setzt mit seiner Agentur KreativeKK Marketingkampagnen in hochwertige Web-Videos um. Mit der richtigen Prise Content Marketing hilft er so seinen Kunden beim stilvollen Auftritt im Netz. Außerdem organisiert er im Ruhrgebiet den Twittwoch und die Publishing-Stammtischreihe Pub’n’Pub.

20

Kai Heddergott ist Kommunikationsberater aus Münster. Er versteht sich als Mittler zwischen Unternehmen und Agenturen. Im Bereich der Krisenkommunikation hat er vor allem mit dem Begriff der Kommunikativen Prokura auf sich aufmerksam gemacht: Diese sieht, eingeräumte Freiräume und eigenständiges Handeln vor, um im Krisenfall besser zu agieren. Ganz genau erläutert er das auf Slideshare.

21

Miriam Löffler hat sich guten Content zur Mission gemacht. Ausführlich beschreibt sie den Weg dahin in ihrem empfehlenswerten Buch „Think Content!“. Neben der Strategie und der Erstellung von Content beleuchtet sie darin zudem die technische Seite und Aspekte der Suchmaschinenoptimierung.

22

Johnny Haeusler ist den meisten sicherlich als Veranstalter der re:publica bekannt. In seinem Blog Spreeblick schreibt er über Pop, Politik, Produkte und Positionen. Ein Produkt von ihm, sein E-Book „I live by the river! – 15 Geschichten”, erscheint gerade als Taschenbuch. Und wenn man seinen Tweets dazu Glauben schenken darf, liegt es übermorgen unter jedem Weihnachtsbaum der digitalen Republik!

23

Karsten Lohmeyer ist mit seinem Blog Lousy Pennies erste Anlaufstelle für alle, die irgendwie Geld mit dem Bloggen verdienen wollen. Dabei geht er zusammen mit Stephan Goldmann vor allem der Frage nach, wie Journalisten den digitalen Wandel für sich nutzen können. Sein Wissen übers Bloggen vermittelt er zudem nicht nur in seinem Blog, sondern auch in Seminaren. Für Einsteiger, für Fortgeschrittene, für Profis, für alle!

24

Damit keiner traurig oder neidisch wird, nicht in die Heiligabend-Tür gesteckt worden zu sein, verbirgt sich hinter der letzten Tür mit der Nummer 24 die Aktion Mensch. Die gibt es schon seit 50 Jahren und gefeiert wird das Jubiläum mit dem Slogan “Schon viel erreicht. Noch viel mehr vor.” Unterstützen kann man die Aktion Mensch dabei auf vielen Wegen. Einer davon ist das allseits beliebte Lotterielos. Gibt’s sogar mit Foto. Wenn das keine Last-Minute-Geschenkidee ist… Frohe Weihnachten euch allen!

Falk Sieghard Gruner

Falk Sieghard Gruner

Social Media Berater | Blogger | Texter und Chef der medienspinnerei.
Öffentlichkeitsarbeiter bei Kreatives Chemnitz e.V.. Mitorganisator des Social Media Talk.
Falk Sieghard Gruner
Falk Sieghard Gruner
Über mich
Social Media Berater | Blogger | Texter und Chef der medienspinnerei. Öffentlichkeitsarbeiter bei Kreatives Chemnitz e.V.. Mitorganisator des Social Media Talk.
  1. Tim Ebner Reply

    Hey Falk, wo bleibt das 5. Türchen? 🙂

    • Falk Sieghard Gruner
      Falk Sieghard Gruner Reply

      Das ging aber schnell: Nach 4 Tagen wachsen schon die Ansprüche 😉
      Geht sofort los!

      • Falk Sieghard Gruner
        Falk Sieghard Gruner Reply

        Erledigt 🙂

      • Tim Ebner Reply

        Tiptop! 🙂 Die neun ist auch schon da 😉

        • Falk Sieghard Gruner
          Falk Sieghard Gruner Reply

          Ich will mir ja nicht schon wieder Ärger mit dir einhandeln 😉

  2. Annette Schwindt Reply

    Herzlichen Dank für die Empfehlung! 🙂

    Ich wünsche eine schöne Adventszeit und bin gespannt auf die restlichen Türchen!

    • Falk Sieghard Gruner
      Falk Sieghard Gruner Reply

      Danke, das wünsche ich auch! Und auf die nächsten Türchen bin ich auch gespannt 😉

  3. Stefan Evertz Reply

    Danke für die Empfehlung, besonders in dieser illustren Runde 😉 Und eine schöne Idee ist es zudem.

    • Falk Sieghard Gruner
      Falk Sieghard Gruner Reply

      Vielen Dank! Und es freut mich, dass eine illustre Runde entstanden ist, und sich noch keiner über die Nachbartürchen beschwert hat 😉

  4. Kai Heddergott Reply

    Noch einmal besten Dank für die Aufnahme in die Reihe der Genannten. Und was die Nachbartürchen anging: Das war mehr Ehre als alles andere 😉 Allen an dieser Stelle ein tolles 2015 – man sieht sich im Netz oder bei einem der nächsten Camps oder vermutlich auf der #rp15.

  5. Pingback: Twittventskalender 2015 | medienspinnerei

  6. Pingback: #Twittventskalender – Naturedition 2016 – Naturgebloggt

Kommentieren

*