Studie: Twitter in Chemnitz

Studie: Twitter in Chemnitz, durchgeführt von FOG Institut und medienspinnerei
Wir untersuchen Twitter – und zwar in Chemnitz! So könnte man das Vorhaben des FOG Instituts und der medienspinnerei kurz und knapp beschreiben. Welche Ziele verfolgen die Chemnitzer Twitterer und was machen sie die ganze Zeit auf Twitter? Wir finden es heraus!

[divider]
[space height=”20″]

UPDATE: Hier sind die Ergebnisse unserer Studie!

[button color=”#FFFFFF” background=”#FF4500″ size=”large” target=”_blank” src=”https://www.medienspinnerei.de/wp-content/uploads/2015/11/Twitter-in-Chemnitz-Studie-FOG-Institut-und-medienspinnerei-Ergebnisbericht-2015.pdf”]Jetzt herunterladen[/button]

[divider]
[space height=”20″]

“Twitter in Chemnitz” – das ist der Titel der gemeinsamen Studie des FOG Instituts und der medienspinnerei! Es gibt ein bereits ein paar Untersuchung zu Twitter, die sich allerdings meist nur auf Followerzahlen und Themen beschränken. Was wir schon wissen, ist, dass die einen beruflich und intensiv mit zum Teil mehreren Accounts twittern. Andere nutzen das Netzwerk nur privat, manche haben Followerzahlen im vierstelligen Bereich, manche nur 14. Auch ist seit kurzem bekannt, dass knapp 70 % der Twitteraccounts in Deutschland in den letzten 90 Tagen nicht getwittert haben und damit “inaktiv” sind. Wir wollen nun einen Schritt weitergehen und ein globales Phänomen, wie das soziale Netzwerk Twitter, auf einen Ort, und zwar Chemnitz, herunterbrechen. Wir wollen wissen, welche Motive und Hintergründe der Twitternutzer in Chemnitz hat, aber auch die Schwierigkeiten und Probleme mit dem Medium herausfinden.

Damit die Sache auch noch etwas Spaß macht, suchen wir die interessantesten Twitteraccounts aus Chemnitz bzw. von Chemnitzern.

Der Fragebogen wird wie folgt gegliedert sein:

  • Grundverständnis der Angaben
  • Art, Umfang und Häufigkeit
  • Inhalte und Strategie
  • Motive und Ziele
  • Barrieren und Schwierigkeiten
  • Twitter in Chemnitz
  • Fazit / Selbstcharakterisierung
  • Soziodemographische Angaben

Die Ergebnisse unserer Studie werden wir digital und frei zugänglich veröffentlichen. Außerdem wird Ulrich Weiser vom FOG Institut die Studie auf dem nächsten Social Media Talk Chemnitz am 4. November vorstellen.

[button color=”#COLOR_CODE” background=”#ff4400″ size=”large” target=”_blank” src=”https://www.quicksurveys.com/s/Gn24Z”]JETZT MITMACHEN[/button]

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Falk Sieghard Gruner - medienspinnerei

Falk Sieghard Gruner

💥Influencer in ganz Chemnitz Nord
 
🤷‍♂️Ausgewachsener Teenager
 
💡Social Media und Content Marketing Consultant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.