So war der erste Social Media Talk Chemnitz

Social Media Talk Chemnitz April 2015 - organisiert von Maike Riedel (Like Agentur) und Falk Sieghard Gruner (medienspinnerei)

Gestern war es soweit, der erste Social Media Talk Chemnitz ging an den Start. Die Stimmung war gut, die Diskussionen rege und die Organisatoren sind erleichtert. Ein kleiner Rückblick.

Der Social Media Talk ist eine Kooperation der Like Agentur von Maike Riedel und der medienspinnerei. Oder anders gesagt: Maike und ich haben uns zusammengetan, um Social Media als Thema in Chemnitz zu stärken. Die Idee einer derartigen Veranstaltung gibt es schon länger. Der letztendliche Auslöser, so etwas nun endlich auch in Chemnitz umzusetzen, war, dass zwar alle über Social Media reden, das aber nicht gemeinsam tun. Jeder macht es irgendwie im Unternehmen, aber einen Erfahrungsaustausch gibt es nicht. Und nicht zuletzt wollen sich viele genauer damit beschäftigen, wissen aber nicht wie und wo.

Alle Social Media Arbeiter unter einem Dach

Das wollten wir ändern –  mit dem Social Media Talk Chemnitz! Dazu bringen wir die zusammen, die mit Social Media zu tun haben. Die Social Media Manager , Onlineredakteure, Verantwortlichen fürs Marketing, Blogger, Öffentlichkeitsarbeiter, Journalisten und Pressesprecher der Stadt. 30 davon kamen zum Auftakt! Ab jetzt wird es im Rhythmus von 2 Monaten eine Veranstaltung geben. Jeder Abend steht dabei unter einem Thema mit Vorträgen, Diskussionen über aktuelle Entwicklungen in den sozialen Medien und Zeit zum persönlichen Austausch.

Facebook treibt alle im Marketing um

Zum Start der Reihe Social Media Talk Chemnitz haben wir zwei einfach selbst einen Vortrag gehalten. Maike zu „Die 15 häufigsten Facebook Fehler“ und ich zur Frage „Müssen wir uns in Chemnitz überhaupt mit Social Media befassen?“. Da das bewerten von eigenen Präsentationen irgendwie seltsam ist, seht ihr euch am besten auf Twitter die Reaktionen dazu an. So viel vorweg: Wir haben das Publikum schon ganz gut unterhalten. Das lässt sich sicherlich auch ein wenig auf den Bildern erkennen.

So kann es weiter gehen mit dem Social Media Talk

Die Resonanz war durchweg positiv! Dafür danken wir allen Teilnehmern, denn uns hat es auch richtig gut gefallen. Allein, dass beim Auftakt 30 Social Media Interessierte gekommen sind, hat uns begeistert. Das heißt, wir machen uns jetzt an die Planung für den 2. Social Media Talk am 24.6.2015. Wieder im Lokomov (vielen Dank auch an Julian hinterm Tresen), wieder 19 Uhr. Nur mit anderen Themen. Und dann vielleicht schon mit einem Live-Stream, sollten Meerkat und Periscope endlich auch für Android verfügbar sein. Ganz sicher aber wieder auf Twitter unter dem Hashtag #SMTChemnitz! Und bis dahin gibt es alle Infos auf unserer Facebookseite zum Social Media Talk Chemnitz.

tl;dr – Der 1. Social Media Talk war ein voller Erfolg. 30 Social Media und Marketing Interessierte aus Chemnitz kamen gestern zusammen, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Fortsetzung durch die Like Agentur und medienspinnerei am 24.6.2015!

Falk Sieghard Gruner

Falk Sieghard Gruner

Social Media Berater | Blogger | Texter und Chef der medienspinnerei.
Öffentlichkeitsarbeiter bei Kreatives Chemnitz e.V.. Mitorganisator des Social Media Talk.
Falk Sieghard Gruner
Falk Sieghard Gruner
Über mich
Social Media Berater | Blogger | Texter und Chef der medienspinnerei. Öffentlichkeitsarbeiter bei Kreatives Chemnitz e.V.. Mitorganisator des Social Media Talk.

Kommentieren

*