Ein Apfelstrudel rollt durchs Internet

Twittertrends kommen und gehen. Und Anfang August war der Apfelstrudel dran. Warum? Darum!

Apfelstrudel wohin man Blickt

Diese Woche war Apfelstrudel ein heißes Thema im Netz. Apfelstrudel? Apfelstrudel. Und zwar wegen dieses Tweets:

Die Geschichte wird noch weiter erzählt. Long Story short: Er legt den Strudel zurück, sagt der Beobachterin der Szene, dass seine Freundin wohl nicht die Richtige ist, sie unterhalten sich noch über seine Oma und das Paar streite sich zum Abschluss. Am Ende wird es sogar philosophisch: „Das Leben ist kurz, zu kurz, um es mit der falschen Person zu teilen. Für diese Erkenntnis reicht manchmal ein Stück Apfelstrudel.“ Am besten Du liest die ganze Geschichte komplett. Dauert 5 Minuten.

Die Autorin (zum Zeitpunkt des Tweets ca. 500 Follower, aktuell knapp 1000) war auch ganz schön überrascht vom Erfolg.

Das lag unter anderem daran, dass zum einen die Echtheit der Geschichte angezweifelt wurde – bis hin zur tiefgehenden Inhaltsanalyse, warum das alles nicht stimmen kann 😜. Zum anderen sind mal wieder Marken auf den Zug aufgesprungen. Kaufland und Dr. Oetker waren am kreativsten:

(ca. 8700 Follower)

( ca. 53300 Follower)

Nun ist das Thema zwar auch schon wieder durch. Aber es zeigt sich, dass ein bisschen „Internet beobachten“ und „schnell kreativ sein“ sich lohnen kann, um von solchen Phänomenen zu profitieren. Wie man den richtigen Zeitpunkt verpassen und nicht kreativ genug sein kann, zeigt Coppenrath & Wiese. Wer wenn nicht die wären prädestiniert für einen Hammertweet gewesen? Stattdessen sind bis jetzt 36 Likes und kein einziger Retweet für folgenden Beitrag rausgesprungen!?!

Zugegeben: Der Account ist ungepflegt und klein mit 350 Followern. Aber viel mehr hatte die Autorin des Ursprungstweets auch nicht 🤷‍♀️ Man hätte da also durchaus mehr rausholen können. Naja. Der Zug ist nun allerdings abgefahren und die Chance kommt so schnell nicht wieder. Wie man’s macht, haben Kaufland und Dr. Oetker jedenfalls gezeigt.

Und jetzt kannst Du Dir noch in Ruhe mal alles zum Thema Apfelstrudel auf Twitter durchlesen 😜


Wenn Du solche Beiträge gern in Deinem Postfach hättest und zwar schneller als Du bis 3 zählen kannst, dann abonnier einfach meinen Newsletter. Für lau und frei Haus!

👇 👇 👇

#medienspinner Newsletter für Social Media und Content Marketing
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Falk Sieghard Gruner - medienspinnerei

Falk Sieghard Gruner

💥Influencer in ganz Chemnitz Nord
 
🤷‍♂️Ausgewachsener Teenager
 
💡Social Media und Content Marketing Consultant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.